Der Bäuerliche Notstandsfonds
ist Träger des Spendensiegels
„Sicher spenden".
Infos unter: www.spenden.bz.it


Bäuerlicher Notstandsfonds - Aktuell

Erntedankfest am Waltherplatz in Bozen

Herzlichen Dank für Ihren Besuch und für Ihre Spenden.

Fotos


Der Kartengruß der Lichtblicke und Hoffnung schenkt…

Die Weihnachtskarten Aktion des „Bäuerlichen Notstandsfonds – Menschen helfen“ ist gestartet. Jedes Jahr stellen uns Künstler/Innen aus dem ganzen Land Motive für unsere Aktion

zur Verfügung. Sieben Weihnachts-, vier Blumen- sowie ein Trauermotiv füllen unser heuriges Sortiment. Karten können mit einem persönlichen Innendruck und dem eigenen Logo versehen werden. Mit dem Kauf einer Karte, unterstützen Sie unverschuldet in Not geratene Südtiroler Personen und Familien. Der BNF ist Träger des Spendensiegels „Sicher Spenden“.

Diese Zertifizierung ist ein Garant für die Glaub- und Spendenwürdigkeit der Organisation.

Der Erlös der Kartenaktion wird zur Gänze für Hilfsmaßnahmen an und für Betroffene in Südtirol als Unterstützung ausbezahlt oder verwendet.

mehr...


Preis für die Menschlichkeit 2017

Kiwanis Schweiz-Lichtenstein-Südtirol: Josef Dariz aus Südtirol ist der heurige Preisträger.

 

Bei der Convention der Kiwanis-Clubs "Schweiz-Lichtenstein-Südtirol" am 2. September ist der "Preis für die Menschlichkeit" auf Antrag des Bozner Clubs Herrn Josef Dariz verliehen worden. Die Laudatio zu dieser hohen Auszeichnung hat der Regierungsrat (etwa Landeshauptmann) Hansjörg Trachsel gehalten und 500 Teilnehmer haben minutenlang stehend applaudiert. Der Club Bozen hat den Preis von 10.000 SFr um 10.000 € verdoppelt mehr...

 


Hilfe für die Familie des Roderhofes: Hof durch Überschwemmung und Muren ruiniert

Zu einer raschen und unkomplizierten Hilfe für die Familie des Roderhofes in Prags wird aufgerufen.

Überschwemmungen und Muren haben in der Gemeinde Prags eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Besonders hart getroffen hat es dabei den Roderhof. Im Wohnhaus ist das Kellergeschoss derzeit immer noch mit Schlamm und Schutt überfüllt. Auch das Erdgeschoss, in dem die Familie wohnte, zeigt ein Bild der Zerstörung. Das gesamte Hab und Gut wurde mitgerissen bzw. vernichtet. Auch der Stall ist stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Auf den Bildern wird das Ausmaß der Katastrophe noch deutlicher wahrnehmbar.

Derzeit laufen die Aufräumarbeiten im vollen Gange, dutzende Helfer sind rund um die Uhr im Einsatz. Doch nun steht die Frage im Raum, wie es weiter gehen soll. Es stehen dringende Maßnahmen an, die Schäden sind beachtlich. Diese Herausforderungen als Familie alleine zu bewältigen, ist ein Ding der Unmöglichkeit. Gemeinsam ist man stark, deshalb werden wir diese Familie auch unterstützen.

Herzlichen Dank für jede noch so kleine Spende.

Jeder gespendete Euro kommt zu 100% den Betroffenen zu Gute.

 

Kennwort: Roderhof Burger Arnold Prags

 

Spendenkonten:

 

Raiffeisen Landesbank

IBAN IT30 D 03493 11600 000300011231

SWIFT-BIC RZSBIT2B

 

Südtiroler Sparkasse

IBAN IT67 D 06045 11600 000000034500

SWIFT-BIC CRBZIT21100

 

Südtiroler Volksbank

IBAN IT15 U 05856 11601 050570004004

SWIFT-BIC BPAAIT2B050

 

Spenden an den BNF können von Privatpersonen und von kommerziellen Betrieben in der Einkommenssteuererklärung abgesetzt werden.


Padöllhof durch Brand zerstört / Hilfe für die Familie

Zu einer raschen und unkomplizierten Hilfe für die Familie des Padöllhofes in Langtaufers, rufen die Gemeindeverwaltung und die bäuerlichen Ortsgruppen von Graun i.V. Bauernjugend, Bäuerinnen und Bauernbund gemeinsam mit

dem Bäuerlichen Notstandsfonds auf.

Gänzlich zerstört hat ein Schadenfeuer den Stall und Stadel, landwirtschaftliche Maschinen und Geräte, sowie sämtliche Futtervorräte des Äußeren Padöllhofes der Familie Albert Theiner. Das Feuer hat auf den Dachstuhl des angrenzenden Bauernhauses übergegriffen und einen Großteil stark beschädigt.

Dank des raschen und gezielten Einsatzes mehrerer Freiwilligen Feuerwehren, blieb das Bauernhaus von den Flammen verschont. Auch der gesamte Viehbestand konnte gerettet werden und ist nun auf der Alm. Darüber sind die Betroffenen froh, wenngleich der Schock noch tief sitzt „Gott sei Dank ist uns und den Tieren nichts passiert.“ Das sei der Verdienst aller freiwilligen Helfer, die rasch da waren und den Schaden eindämmten. „Wir sind auch besonders dankbar für die Rettungskräfte und für die tatkräftige Unterstützung, die wir seit dem Unglück erfahren“, sagen sie.

Die Aufräumarbeiten stehen an und die Überlegung, wie es weitergehen soll. Bereits zum zweiten Mal ist am Hof ein Feuer ausgebrochen und im vergangenen Jahr ist eine Mure an der angrenzenden Wiese niedergegangen. Dringende Maßnahmen stehen an. Der Schaden ist beachtlich, allein wird ihn die Familie nicht stemmen können. Deshalb helfen wir Ihnen gemeinsam und unter-stützen sie in dieser schwierigen Zeit.

 

Herzlichen Dank für jede noch so kleine Spende.

Jeder gespendete Euro kommt zu 100 % den Betroffenen zugute.

 

Kennwort: Padöllhof Albert Theiner

Spendenkonten:

Raiffeisen Landesbank IBAN IT30 D 03493 11600 000300011231

Südtiroler Sparkasse IBAN IT67 D 06045 11600 000000034500

Südtiroler Volksbank IBAN IT15 U 05856 11601 050570004004

 

Spenden an den BNF können von Privatpersonen und von kommerziellen Betrieben in der Einkommenssteuererklärung abgesetzt werden.


Kinderbuch: „Kora, das kleine Känguru“ für kranke Kinder in Südtirol

Die Neuauflage des Kinderbuches wurde vom Bäuerlichen Notstandsfonds (BNF) Menschen helfen im Kindergarten in Siebeneich vorgestellt und ist ein Hilfsprojekt für kranke Kinder.

 

Wir alle wissen, welche Schwierigkeiten die Erkrankung eines Kindes für die ganze Familie mit sich bringt. Wenn da auch noch finanzielle Probleme hinzukommen, sind die Eltern rasch überfordert.

mehr...


Sich helfen lassen... wir möchten eine Brücke sein

Jahresrückblick Bäuerlicher Notstandsfonds Menschen helfen (BNF). Die gesamten Spendengelder des vergangenen Jahres wurden Betroffenen gewährt.

mehr...


Berufsfotografen Südtirols - Bauernsprüche in Bildern

Mit einer humorvollen Idee stellen sich die Berufsfotografen Südtirols in Zusammenarbeit mit dem Bäuerlichen Notstandsfonds in den Dienst eines guten Zwecks: Sie haben Bauernsprüche in Fotomotive „übersetzt“ und daraus Postkarten gemacht.

mehr...


25 Jahre Edition Raetia - Notizbiachl

Notizbiachl

libretto per appunti, taccuino

 

Unser schönstes Notizbuch zu 25 Jahren Edition Raetia und 5 Jahren Ex Libris Genossenschaft: elegant, schnörkellos, liebevoll, witzig und charmant.

Bringen Sie Ihre Gedanken und Ideen in unserem „Notizbiachl" zu Papier. Mit Wortschätzen und Wortspielen unserer Autorinnen und Autoren, Südtirolismen und lustigen italienischen Sprichwörtern, mit Zeichnungen von Hanspeter Demetz und einem Daumenkino, das zum Frühling passt. Lassen Sie Ihre Ideen sprießen!

Pro verkauftem Notizbiachl spenden wir 1,– Euro an den Bäuerlichen Notstandsfonds – Menschen helfen.

mehr...

 


Interview: Roland Furgler (Ehtical Banking) mit Obmann Josef Dariz